Schuldnerberatung Karlsruhe Schuldnerberater

Schuldnerberatung Karlsruhe

0800 724 5334

Sie haben Fragen zur Schuldenberatung – Kontaktieren Sie uns jetzt kostenlos!

Starten Sie jetzt schuldenfrei in die Zukunft, durch unsere Schuldenberatung mit professionellen Schuldenberatern.

Die Überschuldung oder Verschuldung kann Jeden treffen

Ganz gleich ob Arbeiter, Anwalt, Arzt oder Hausfrau- es gibt wohl kaum eine Gesellschaftsschicht, die nicht in die Überschuldung oder Verschuldung hineinrutschen kann. Vielleicht hätten Sie es auch niemals gedacht, dass es Ihnen passieren könnte, ungewollt in diese Misere zu geraten. Die Schuldenberater der Schuldnerberatung aus Karlsruhe wissen, dass die wenigsten Schuldner "selbst schuld" an ihrer Überschuldung oder Verschuldung sind. Ganz im Gegenteil: oft sorgen äußere Umstände wie Kündigung, Scheidung oder Krankheit dafür, dass der monatliche Geldeingang versiegt. Dann können auch kleine Ratenkäufe, die noch zu besseren Zeiten abgeschlossen werden, schnell in den Schuldenkreislauf führen. Schnell zu bekommende Kredite, Ratenkäufe oder die berühmte 0% Finanzierung, die schon fast aggressiv beworben wird- spielen natürlich auch eine Rolle im Konsumverhalten der Verbraucher. Hinzu kommen obendrein steigende Lebenskosten wie Lebensmittel, Gas, Strom, Miete, die Nebenkosten oder die Versicherung fürs Auto. All diese Posten wollen natürlich auch bezahlt werden.

 

Die Schuldnerberatung in Karlsruhe hilft Ihnen bei Überschuldung, Verschuldung und bewahrt Sie vor der Privatinsolvenz

Häufig werden wir Schuldenberater von der Schuldnerberatung in Karlsruhe gefragt, ob sich denn eine Privatinsolvenz nicht eher lohnen würde, als die Schulden Stück für Stück abzutragen. Eine Privatinsolvenz klingt auf den ersten Blick zwar verlockend, dennoch wissen wir Schuldenberater von der Schuldnerberatung in Karlsruhe, dass die Schuldner nicht gänzlich über die Privatinsolvenz Bescheid wissen. Vielmehr ist der Gang in die Privatinsolvenz mit vielen Hürden verbunden und nicht jeder Schuldner, der zum Beispiel eine Überschuldung aufweist, benötigt dieses Verfahren. Ihre Schufa ist nach der Privatinsolvenz hingegen auf Jahre hinweg unbrauchbar und mindert Ihre Chancen zum Beispiel auf dem Wohnungsmarkt.

 

Oft fällt der Gang zur Schuldnerberatung in Karlsruhe schwer

Sehr viele Kunden, die die Hilfe der Schuldenberater der Schuldnerberatung in Karlsruhe in Anspruch nehmen, haben bereits einen langen Leidensweg hinter sich und trauen sich oftmals nicht, uns schon früher um Hilfe zu bitten. Ein Grund ist die eigene Scham, das Gefühl versagt zu haben oder das eigene Leben nicht mehr "im Griff" zu haben. Außerdem beobachten wir Schuldenberater von der Schuldnerberatung in Karlsruhe, dass viele Menschen ein "schlechtes" Bild von Schuldnern haben, so als wären sie alleine für ihr Schicksal verantwortlich. Diese Haltung verunsichert die Schuldner natürlich, Verwandte, Freunde oder die Familie wissen oft nichts von den finanziellen Problemen und werden zum Teil sogar angeschwindelt, wenn Fragen in diese Richtung aufkommen. Gleichzeitig wachsen dem Schuldner selbst die Probleme über den Kopf, der Gang zum Briefkasten wird zur Qual und ständig lauert die Angst vor neuen Hiobsbotschaften, Mahnungen oder Rechnungen. Daher sollten Sie sich nicht schämen, bei Überschuldung oder Verschuldung die Hilfe der Schuldenberater der Schuldnerberatung in Karlsruhe in Anspruch zu nehmen.

 

Wie geht die Schuldnerberatung in Karlsruhe vor?

Da die Schuldenberater der Schuldnerberatung in Karlsruhe ja eine Privatinsolvenz vermeiden möchten, lautet das Zauberwort "Schuldenvergleich". Damit ist gemeint, dass die Schuldenberater sich zunächst einen konkreten Überblick über Ihre finanzielle Situation verschaffen müssen. Nun folgt ein überaus wichtiger Schritt für Sie: Sie müssen sich mit Ihrer Überschuldung oder Verschuldung auseinandersetzen und sich eingestehen, dass Sie Hilfe benötigen. Um die genaue Schuldensumme feststellen zu können, sollten Sie zum besprochenen Termin möglichst alle Unterlagen mitbringen, auch ungeöffnete Briefe, Mahnungen, Gerichtsbeschlüsse usw. Nur so können wir Schuldenberater von der Schuldnerberatung in Karlsruhe einen individuellen Plan aufstellen, mit dem Sie die Schulden immer weiter abbauen. Zusätzlich geben wir Ihnen Tipps und Maßnahmen mit an die Hand, damit Sie möglichst nicht mehr in den Schuldenkreislauf gelangen und Ihr Leben (und Ihr Geld) wieder gänzlich Ihnen gehört.

 

Nehmen Sie jetzt die Schuldnerberatung in Karlsruhe in Anspruch

Es ist niemals zu spät, sich entsprechende, professionelle Hilfe zu suchen. Die Schuldenberater der Schuldnerberatung in Karlsruhe gehen sachlich, routiniert und professionell an die Sache heran, verlieren jedoch den Menschen dabei nicht aus den Augen. Ganz gleich ob Überschuldung oder bereits Verschuldung- es gibt immer einen Ausweg, dieser muss keineswegs in die Privatinsolvenz münden. Die meisten Menschen, die einen Schuldnerberater aufgesucht haben, bzw. in der Schuldnerberatung in Karlsruhe waren, fühlen sich sehr erleichtert und vor allem ernstgenommen, ohne beurteilt - oder verurteilt zu werden. Daher sollten auch Sie nicht zögern und sich per Telefon oder unkompliziert per Mail an die Schuldnerberatung in Karlsruhe wenden. Zusammen mit Ihnen finden die Schuldenberater einen Weg aus den Schulden, zurück ins normale Leben. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Wir können Ihnen sicher helfen

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an anfrage01@rfs.gmbh widerrufen.